Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
Ist der Oktober warm und fein, kommt ein scharfer Winter drein. Ist er aber nass und kühl, mild der Winter werden will.

Wetterübersicht


Die Wetterlage

Ein umfangreiches Tief über der Nordsee beeinflusst mit einer wellenden Kaltfront den Nordwesten, von Südwesten strömt dabei milde Meeresluft ein und führt in den Alpen zu Föhn. WIND: Heute in Alpenhochlagen Sturmböen zwischen 70 und 85 km/h, auf exponierten Gipfeln schwere Sturmböen bis 100 km/h, in für Föhn anfälligen Tal- und Passlagen bis 60 km/h aus Süd. In den Kammlagen der nördlichen Mittelgebirge stürmische Böen bis 75 km/h aus Süd. Höhepunkt des Föhns am Sonntag mit Sturmböen bis 80 km/h bis in einzelne Niederungen, oberhalb etwa 1500 m Schwere Sturmböen bis 100 km/h, auf den höchsten Gipfeln orkanartige Böen um 115 km/h aus Süd. NEBEL: Kommende Nacht und am Sonntagmorgen vor allem in den mittleren Landesteilen gebietsweise Nebel mit Sichtweiten unter 150 m.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Analysekarte