Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
Von Michel und Hieronymus mach aufs Weihnachtswetter Schluss.

Wetterübersicht


Die Wetterlage

Während der Süden Bayerns noch im Einflussbereich einer sich abschwächenden Tiefdruckzone über Südeuropa verbleibt, profitiert der Norden zunehmend von Zwischenhocheinfluss. NEBEL: Heute Vormittag anfangs gebietsweise Nebel mit Sichtweite um 100 m. In der Nacht zum Samstag besonders am Spessart und im Donauraum gebietsweise erneut dichter Nebel. WIND: Ab Samstag früh im Bergland zunehmend Sturmböen um 80, auf hohen Alpengipfeln im Tagesverlauf schwere Sturmböen um 95 km/h aus Südwest. Im westlichen Franken und im westlichen Alpenvorland Böen um 55 km/h.

Quelle: Deutscher Wetterdienst

Analysekarte