Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
Im Juni viel Donner bringt einen trüben Sommer.

Wettervorhersage


Wettervorhersage für Bayern, herausgegeben vom Deutschen Wetterdienst, am
Montag, den 17.06.2019 um 17:34 Uhr

Die Wetterlage

Unter Hochdruckeinfluss kann sich die nach Bayern eingeflossene Meeresluft weiter erwärmen. GEWITTER: Heute Abend inneralpin geringes Gewitterrisiko. Ab Dienstagnachmittag im südlichen Schwaben und am unmittelbaren Alpenrand einzelne Gewitter mit lokalem Starkregen um 20 l/qm in einer Stunde, Hagel und Böen um 70 km/h nicht ausgeschlossen.

Das Wetter heute

Viel Sonne und lockere Quellwolken. Warm. Kommende Nacht oft klar. Heute Abend Sonne und Quellwolken, die zunehmend auflockern. Inneralpin geringes Schauer- und Gewitterrisiko. Mäßiger, nachmittags frischer Wind um Ost. In der Nacht zum Dienstag klar oder gering bewölkt. Abkühlung auf 15 bis 9 Grad.

Dienstag, den 18.06.2019

Am Dienstag viel Sonnenschein. An den Alpen ab Nachmittag einzelne starke Gewitter, ansonsten nur im Bayerischen Wald geringes Schauer- und Gewitterrisiko. Bei schwachem bis mäßigem Wind um Ost maximal 27 Grad in höheren Alpentälern und örtlich 32 Grad in Unterfranken. In der Nacht zum Mittwoch wechselnd bis gering bewölkt. Anfänglich Gewitter im Alpenvorland bald abklingend. Frühwerte 18 bis 11 Grad, am kühlsten in den Alpen.

Mittwoch, den 19.06.2019

Am Mittwoch viel Sonne bei lockeren Quellwolken. Vor allem in den Mittelgebirgen und an den Alpen gegen Abend Gewitter mit Unwetterpotential. Maxima 27 bis 32 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Donnerstag von Westen her schauerartiger Regen mit einzelnen Gewittern. 17 bis 13, in den Alpen bis 11 Grad.

Fronleichnam, den 20.06.2019

Am Donnerstag anfangs noch verbreitet sonnig. Im Tagesverlauf von Westen her jedoch zunehmend stark bewölkt und ab Mittag verbreitet Regenschauer und einzelne Gewitter. Zuvor Höchsttemperaturen von 24 Grad im Spessart bis 31 Grad an der Donau in Niederbayern. Allmählich auffischender Westwind. In der Nacht zum Freitag wechselnd bis stark bewölkt und noch einige Regenschauer und starke Gewitter. Abkühlung auf 16 bis 12 Grad.