Lese Daten.....

Wetterspruch des Tages
An Romanus und Lupizinius (21. März) – unsere Sonne scheinen muss.

Aktuelles Bergwetter

Auf dieser Seite erhalten Sie eine Übersicht zum aktuellen Bergwetter, um Ihre nächste Bergtour besser planen zu können.

Hier erhalten Sie grafisch Informationen zu Temperaturen und Wind in den Höhenlagen bis 3000 Metern, der Nullgrad-Grenze, der aktuellen Schneefallgrenze (weiß eingezeichnet) und zur Lage der Wolkenschichten (gelb-grau eingezeichnet).

Die folgende Grafik drückt die aktuelle Wettersituation an den westlichen Bayerischen Alpen bzw. östlichen Allgäuer Alpen aus.

Für die hier dargestellen Daten kann jedoch keine Garantie übernommen werden.


Bergwetter

Zeichenerklärung

Erläuterungen

Das Wetter auf den Bergen im Detail


Schneefallgrenzen0-Grad-GrenzeLuftdruck
MittelMinimumMaximum
1312 m ↔958 m ↑↑1550 m ↓↓2437 m ↓↓1012.9 hPa ↓

Der Zustand in 3000 m Höhe

TemperaturWindchillWindSonstigesWebcam
Warnung vor niedriger Temperatur-4.6 °C ↔-11.8 °C SE 25.2 km/hWarnung vor SchneefallWebcam

Der Zustand in 2500 m Höhe

TemperaturWindchillWindSonstigesWebcam
 -0.2 °C ↓-2.7 °C E 7.2 km/hWarnung vor SchneefallWebcam

Der Zustand in 2000 m Höhe

TemperaturWindchillWindSonstigesWebcam
 3.1 °C ↔2.6 °C NE 3.6 km/hWarnung vor SchneefallWebcam

Der Zustand in 1500 m Höhe

TemperaturWindchillWindSonstigesWebcam
 4.9 °C ↔4.6 °C NNE 3.6 km/hWarnung vor SchneefallWebcam

Der Zustand in 1000 m Höhe

TemperaturWindchillWindSonstigesWebcam
 2.8 °C ↔0.8 °C ENE 7.2 km/h Webcam

Der Zustand in 590 m Höhe (Peißenberg - aktuell)

TemperaturWindchillWindSonstigesWebcam
 8.2 °C ↑8.2 °C ESE 3.2 km/h  


Wettervorhersage für die Bayerischen und Allgäuer Alpen


Vorhersage für Donnerstag, 29.02.2024
Tagsüber bleibt es mit Föhn trocken und recht sonnig mit Wolkenfeldern, die über den höchsten Gipfeln liegen. Saharastaub in der Luft sorgt für diffuse Sichten, eventuell können die Wolkenfelder dadurch auch etwas kompakter ausfallen und für zeitweilige Abschattung sorgen. Im Rheintal und an den Nordflanken des Rätikons kommt der Föhn bis in die Täler durch. Freitag früh greifen mit Nachlassen des Föhns von Süden her leichter Regen und Schneefall auf die Alpennordseite über (Schneefallgrenze: von 1800 gegen 1200 Meter sinkend). Temperatur: In 1500 m morgens um 0 Grad, tagsüber bis 7 Grad. In 2500 m um 1 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Süd mit rund 10 km/h im Mittel.

Vorhersage für Freitag, 01.03.2024
Aus kompakten Wolken schneit es tagsüber teils leicht, teils mäßig. Die Schneefallgrenze wird im Bereich von 1100 bis 1300 Metern liegen. Die Sichten sind entsprechend stark eingeschränkt. Temperatur: In 1500 m morgens um 1 Grad, tagsüber bis 3 Grad. In 2500 m um -3 Grad. Wind in freien Kammlagen in 2500 m mehrheitlich aus Südost mit rund 5 km/h im Mittel.

Ostalpen: Aussichten für Samstag, 02.03.2024
Mit auflebendem Südföhn setzt sich am Samstag entlang der ganzen Alpennordseite wieder zunehmend sonniges und trockenes Wetter durch. Im Süden bleiben die vorherrschenden Luftmassen feuchter. Bei wechselnder bis starker, mehrschichtiger Bewölkung muss hier über den Tag immer wieder mit eingeschränkten Sichten und weiteren Schneeschauern gerechnet werden. Die Schneefallgrenze liegt um 1600 Meter.

Trend Ostalpen ab Sonntag, 03.03.2024
Im Vorfeld einer Kaltfront über den Westalpen samt Tiefdruckentwicklung über Oberitalien verstärkt sich die südliche Anströmung. An der Alpennordseite kommt stürmischer Föhn auf, der die Luft abtrocknet. Am Hauptkamm und südlich davon, während sich im Süden feuchte Luft staut. Hier regnet und schneit es mit Schwerpunkt Bergamasker Alpen - Adamello - Ortler. Schnee fällt nur oberhalb von rund 1600 Metern. Zu Wochenbeginn verlagert sich das Tief weiter nach Südosten, damit schwächt sich der Föhn im Norden ab und im Süden beruhigt sich das Wetter.

Herausgegeben durch den ZAMG-Wetterdienst Innsbruck.

Aktuelle Temperaturen in der Höhe:
1000 m: 3.2 Grad C
1500 m: 0.0 Grad C
2000 m: -3.3 Grad C
2500 m: 0.4 Grad C
3000 m: -4.3 Grad C


Schneehöhen und Schneefallgrenze

Diagramm Pürschling Diagramm Tegelberg
Diagramm Osterfelder Diagramm Zugspitze
Markierung: Windgeschwindigkeit > 15 km/h; Markierung: Windgeschwindigkeit > 50 km/h
Daten-Quelle: Lawinenwarndienst Bayern

mittlere Schneefallgrenze
erstellt mit Daten vom: 29.02.2024, 12:00 Uhr